Siegerhasen beim Osterblitz verteilten gut die Eier

Beim traditionellen Osterblitzturnier am Gründonnerstag gingen zunächst vier Jugendliche und später am Abend dann acht eifrige Erwachsene an den Start um die begehrten Schokohasen sowie Osternestchen des Vorstands.

Bei der Jugend gewann Bendix souverän mit 5½ Punkten (4 aus 4 Punkte aus dem Schachturnier + 1½ Punkte aus dem vorherigen Doppelangriffs-Jugendtraining) vor Rayden mit 3 Punkten, Julian mit 2½ Punkten sowie Alexander mit 2 Punkten. Der Jugendleiter-Osterhase hatte ein schönes Säckchen im Raum versteckt, aus dem jeder einen Preis ziehen konnte: einen leckeren Schokohasen!

Ein spannendes Turnier mit insgesamt 26 verteilten Eiern - zwei mussten leider geteilt werden - ergab sich auch bei den Erwachsenen. Am besten verteilen konnte dabei Vorstandshase Alexander Sehr, der alle Eier los wurde und nur eines teilen musste. Er gewann das Turnier schachlich mit stattlichen 6½ Punkten aus 7 Partien und erhielt neben dem Siegerschokohasen auch die Medaille als Osterblitzmeister. "Vizehase" wurde Bernd Steyer mit einem Ei und 6 Punkten vor dem Dritten Carsten Kreiling mit eineinhalb Eiern und 5½ Punkten. Neben dem sportlichen Ergebnis zählten wieder einmal mehr die ehrgeizigen Sammlertrophäen in Form der Osternestchen - gestiftet vom Vorstand - prall gefüllt mit gefärbten Eiern und kleinen Süßigkeiten. Diese Wertung gewann souverän "Rammler" Dietmar mit 7 von 7 möglichen Eiern! Dicht dahinter "Altmeister Lampe" Ulrich mit 6 Eiern. Das dritte Nestchen teilten sich hasenbrüderlich Michael und Rainer mit jeweils 4 Eiern.

Insgesamt hat es wieder sehr viel Spaß gemacht und

 

der Vorstand wünscht allen Mitgliedern, Freunden und Gönnern ein

FROHES OSTERFEST !!!