So sehen Sieger aus... Mit 14:2 Mannschaftspunkten und 24:8 Brettpunkten gewann Eppstein das Jubiläumsturnier des SV 1920 Kelsterbach souverän und blieb in allen Duellen ungeschlagen. Garant für den Sieg war allen voran unser 4. Brett: Dirk schaffte es auf sage und schreibe 8.0 Punkte aus 8 Partien! Christoph holte an Brett 3 insgesamt 6.0 Punkte, Roger an "Zwo" 5.5 Punkte und Alex war am Spitzenbrett mit 4.5 Punkten dabei. Ein herzlicher Dank geht an die Kelsterbacher Schachfreunde für die gelungene Ausrichtung des schönen und fairen Turniers.

Die siegreichen EPPOS: Roger Fischer, Christoph Doll, Alexander Sehr und Dirk Windhaus zusammen mit dem 1. Vorsitzenden des SV 1920 Kelsterbach Michael Maeding (2.v.r.).

Einen ausführlichen Bericht und weitere Bilder gibt es unter: http://www.kelsterbacher-schachverein.de/

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok