Die 14. Auflage des Freundschaftsspiels gegen die Idsteiner Schachfreunde endete wie im Vorjahr unentschieden.

Seit 1997 findet das Zusammensein ohne Unterbrechung abwechselnd in ungeraden Jahren in Eppstein und in geraden Jahren in Idstein statt.

Wie immer präsentierten sich die Idsteiner als tolle Gastgeber und so konnte die Saisonvorbereitung nach einer schönen Eröffnungsrede vom Idsteiner 1. Vorsitzenden Dirk Bender beginnen. Es entwickelten sich spannende Partien mit Übergewicht der Eppsteiner an den ersten 5 Brettern, das durch die Überlegenheit der Idsteiner an den letzten 5 Brettern kompensiert werden konnte. So endete die letzte laufende Partie zwischen Andreas Rump und Dirk Windhaus remis und der Wettkampf schiedlich, friedlich mit 5:5.

Wir freuen uns schon , die Idsteiner Schachfreunde in der 15. Auflage 2011 in Eppstein begrüßen zu dürfen!

Die Einzelergebnisse im Überblick:

(1)Voropaev-Syperek remis

(2)Schwarz-Raab 0:1

(3)Seifert-Steyer remis

(4)Bender-Marschner remis

(5)Deubner-Fischer 0:1

(6)Rump-Windhaus remis

(7)Kroll-Herrmann 1:0

(8)Altmann-Ehling 0:1

(9)Babel-Gorzawski 1:0

(10) Hartmann-Anger 1:0

Sehr zu empfehlen ist ein Besuch auf der Idsteiner Homepage mit Fotoimpressionen und kleinen Filmausschnitten vom Spielgeschehen.

http://www.sg-turm-idstein.org/

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok