Bei der MTS-Blitz-Mannschaftsmeisterschaft am 09.02.2020 in Kelkheim erreichte die SVG Eppstein unter 10 teilnehmenden Mannschaften einen guten 3. Platz und qualifizierte sich somit für die Hessische Blitz-MM. Im doppelrundig durchgeführten Turnier lag das Team nach der Hinrunde mit 13:5 MP auf dem zweiten Platz knapp hinter dem späteren Sieger König Nied I. Die Rückrunde war etwas durchwachsener und am Ende standen insgesamt 22:14 MP und Platz 3 zubuche. Für die Eppos am Brett - von 1 bis 4 - waren Bernd Steyer (9.0 Punkte aus 18 Partien), Carsten Kreiling (8.5), Bernd Winter (12.0) und Alexander Sehr (13.5). Insgesamt eine gute Leistung, auf die am 7. März in Gernsheim bei der Hessenmeisterschaft aufgebaut werden kann. Ein herzlicher Dank geht an unsere Nachbarn und prima Ausrichter des Turniers aus Kelkheim sowie an den MTS-TLfMM Dirk Windhaus für die gute Organisation.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok