Peter Raab gewinnt Stadtmeisterschaft

Die diesj√§hrige Stadtmeisterschaft fand erstmals nach Corona wieder zum traditionellen Termin am Himmelfahrtstag statt. Die Teilnehmerzahl von 26 Spielern, darunter viele Kinder und Jugendliche, war rekordverd√§chtig. Gespielt wurde wie meist in den vergangenen Jahren drau√üen vor dem Vereinsraum im B√ľrgerhaus. Noch waren die Temperaturen frisch, aber zwischen den Runden gab es immer wieder Zeit, sich in der Sonne aufzuw√§rmen. Nach 7 Runden Schweizer System setzte sich Peter Raab aus der ersten Mannschaft mit 6,5/7 Punkten klar durch. Zweiter wurde einen Punkt zur√ľck Titelverteidiger Bernd Steyer vor Roger Fischer, der von drei Spielern mit 5 Punkten die beste Wertung hatte.

Die Jugendwertung gewann Alexander M√ľcke mit starken 4,5 Punkten vor Luis Aul, der 3,5 Punkte holte, Dritter wurde Kilian Levinsky mit ebenfalls 3,5 Punkten. Die Siegerehrung findet traditionell zur Weihnachtsfeier beim Weihnachtsblitzturnier am 21.12.2023 statt.

Hier die Endtabelle: