Eppsteiner Mannschaften erfolgreich zum Saisonauftakt

Die Eppsteiner Mannschaften sind erfolgreich in die neue Saison gestartet. Die 1. Mannschaft greift in der Oberliga erst Ende Oktober ins Geschehen ein, aber die 2., 3. und die neu gegr√ľndete 4. Mannschaft waren alle im Einsatz. Die 2. Mannschaft gewann gegen die SG Untermain, eine Spielgemeinschaft der Schachvereine aus Hochheim und R√ľsselsheim, mit 5,5:2,5, seit dieser Saison ist man wieder zur alten Mannschaftsst√§rke von 8 Spielern zur√ľckgekehrt. Es siegten Thomas Marschner, Peter Raab, Bernd Steyer, Michael Friedrich und J√∂rg Nies, remis spielte Stefan Mahr. Damit ist der Saisonauftakt im Gegensatz zur Vorsaison gegl√ľckt, klares Saisonziel ist der Aufstieg in die Main-Taunus-Liga. Alle Ergebnisse gibt es hier.

Die 3. Mannschaft schlug in der Kreisklasse A durch Siege von Oliver Esters, Luis Aul und Alexander M√ľcke Gro√ü-Gerau 4 mit 3:1. Und auch die 4. Mannschaft hatte einen gelungenen Einstand in der Kreisklasse B, in Hofheim gab es gegen die dortige 10. Mannschaft ein 2,5:1,5. Savelii Osipov und Senior Udo Hipler gewannen, Rafael Lewinsky steuerte das Remis zum Mannschaftssieg bei. Hier alle Ergebnisse der Kreisklasse A.

Weiter geht es schon in zwei Wochen, auch dann hat die Erste noch Pause. Unten der Auftakt der Zweiten: links Bernd Steyer und Stefan Mahr, in der Mitte Michael Friedrich und rechts Mannschaftskapit√§n J√ľrgen F√∂rster. Hier alle Ergebnisse.